Wie alles begann





 

Im Sommer 2013 auf einer sonnigen Terrasse in Garsten/Oberösterreich entstand ein kleiner Funke einer Idee, welcher sich über die letzten 5 Jahre zu einem Lauffeuer entfachte. Daniel und Gernot verbringen als begeisterte und erfahrene Naturburschen viel Zeit in den Österreichischen Alpen. Sportliche Höchstleistungen sowie ein klarer und scharfer Geist sind die Voraussetzung um den Körper gesund und stark auf jeden Gipfel und ebenso durch den Alltag zu bringen.

Diese beiden Visionäre mit Weitblick für die Gesetze der Natur erkannten die Notwendigkeit, wieder zur Basis des Lebens und der Gesundheit zurückzukehren. Dafür sind zwei Dinge maßgebend:

Die Gesundheit jedes einzelnen Lebewesens & die Besinnung auf die Kreisläufe der Natur.

Wir wollen trotz all der chronischen (modernen) Krankheiten der Menschen, Tiere und Pflanzen, welche uns täglich umgeben, eine Möglichkeit der Gesundung zur Verfügung stellen. In diesem Zuge erforschten wir die energiedichtesten, mineralstoff- und proteinreichsten Lebensmittel der gesamten Welt. Schlussendlich fanden wir uns bei regionalen einheimischen Produkten wie Hanfsamen, Süßlupinensamen, Leinsamen und Beernfrüchten wieder. Nach einiger Zeit der Recherche und Suche lag die Lösung offen vor uns am Tisch.  

Wir erschaffen handgefertigte – rohköstliche – pflanzliche – biologische – glutenfreie Hochenergienahrung!

Indem wir uns entschlossen, 
- die bestmöglichen Anbaumethoden zu erkennen, 
- die naturschonendsten und revitalisierenden heimischen Zutaten ausfindig zu machen,
- diese dann von Hand zu verarbeiten,

wurde auch klar, dass wir in der Produktion nur den höchsten Ansprüchen genügen wollen.

Die Firmengründung

Deshalb mußte die jüngere Schwester von Daniel unbedingt ins Team geholt werden – Alice!
Ihrer Erfahrung aus der Lebensmittelbranche und als Industriekoch ergänzten die Vision eines regionalen Handarbeitsbetriebes mit Aussicht auf Internationalität. Dank Alice konnten wir nun den hohen Anforderungen der naturtreuen und biozertifizierten Produktion entsprechen und diese ebenso qualifiziert umsetzen. Sie ist die Expertin vom Fach mit frischem Weitblick und jungen familiären Ideen. 
Um uns perfekt auf die Gründung einer Gesellschaft vorzubereiten übernimmt Alice 2015 die Leitung des Betriebs als Jungunternehmerin und zeigt damit in jungen Jahren bereits eine große und bewundernswerte Verantwortung.

Gemeinsam gehen wir nun seit Anfang 2015 den erfüllenden und emotionalen Weg der gesunden und nachhaltigen Lebensmittelherstellung und sind Dankbar für alles Gelernte.

Ziele und Visionen

Die Ziele und Visionen von VEGAN ENERGY AUSTRIA sind ebenso herausfordernd wie authentisch. 

Wir alle leben den aktiven Tier und Pflanzenschutz aus Liebe und Respekt zur Natur.

Wir lernen wieder, natürliche Kreisläufe zu erkennen und zu schließen.

Wir wünschen uns achtsame Menschen im Umgang mit der Natur und ihrer Selbst.
Wir wünschen uns Menschen im Einklang mit sich selbst und aller Natur.
Wir wünschen uns Menschen die auf ihr HERZ hören.

Vor allem aber wünschen wir allen Menschen, allen Tieren und Pflanzen dieser Erde - 

gesunde und grüne Grüße